Freiwillige gesucht!

Teamer_in werden

Aktiv gegen Rechts!
Du siehst, wie Nazis, rechte Parolen und Gewalt in dieser Gesellschaft wieder präsenter und alltäglicher werden? Und willst was tun? Als Teamer_in des Netzwerks für Demokratie und Courage kannst du aktiv gegen Rassismus und Diskrimminierung arbeiten. Ohne Belehrungsrhetorik und erhobenen Zeigerfinger machen wir in unseren Projekttagen jungen Menschen deutlich, dass Rassimus keine Meinung, sondern menschenfeindlich ist (entnommen vom flyer „Jetzt Selbst Aktiv Werden“).

Wie gehts?

  • einwöchige Teamschulung – für Durchführung von Projekttagen (2 Teamer_in für Schulklassen bzw. Auszubildende)
  • Konzepte erstellen, Methodentraining
  • Hospitation (Anschauen) eines Projekttages
  • danach in ZweierTeams selber Projekttage leiten

Wer kann mitmachen?

  • 16 bis 30 Jahre
  • Interesse an Themen: Rassismus, Diskrimminierung, Nazis und Zivilcourage

Online-Anmeldung

10411899_697529423656770_496572643507033127_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen