Freistil.connect

Am 14.11.15 veranstaltet Freistil für Euch in Magdeburg einen Workshop-Tag (12 bis 18 Uhr) zum Thema Kommunikation. Ihr erfahrt, wie man sich selbst und seine Idee präsentiert und es schafft, sich in gefestigte Gruppen, wie zum Beispiel eine Schulklasse, einzubringen, also das „Eis bricht“, und eigene Ideen und Projekte vorzustellen. freistil.connect findet in der Volkshochschule Magdeburg, Leibnizstraße 23, 39104 Magdeburg statt.
Ihr könnt Euch zwischen den Workshops: „Präsentieren wie ein Profi“ und „Pitch Perfect“ oder „Eisbrechen“ und „Methoden die ankommen“ entscheiden.

Workshop-Gruppe A:
1)    Präsentieren wie ein Profi
Du fühlst Dich sicherer und kannst einschätzen, wie Du auf andere wirkst. Stimme, Gestik, Mimik und Ausstrahlung entscheiden manchmal mehr als der Inhalt einer Präsentation. Hier erfährst Du, wie Du nicht nur mit dem Inhalt überzeugen kannst. Dich erwartet ein Selbstpräsentationstraining, in dem vor allem Wert auf Deine Körpersprache gelegt wird.

2)    Pitch Perfect
Du hast Deine Idee schon tausend Mal erklärt oder von Deinem Projekt berichtet und hast trotzdem das Gefühl immer wieder von vorn anzufangen? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Dich. Hier lernst Du Deine komplexe Idee auf das Wichtigste zu reduzieren, ohne dass diese dabei an Wert verliert und sodass es alle verstehen.

Workshop-Gruppe B:
1)    Eisbrechen
Du gehst in eine Schulklasse, eine Jugendgruppe oder stellst Deine Idee oder Dein Projekt einem festen Team vor und siehst Dich vor allem ständig mit der Herausforderung konfrontiert, an sie heranzutreten? Dann besuche doch diesen Workshop und lerne mit Dir unbekannten Gruppen zu arbeiten, ihre Strukturen zu erkennen und das „Eis zu brechen“.

2)    Methoden die ankommen
Hier probierst Du Methoden, die zu Deiner Zielgruppe passen. Ob Foto, Musik, Video oder Graffiti – die Interessen sind so vielfältig wie Eure Zielgruppen. Um ein gemeinsames Ergebnis zu erzielen, gibt es viele Möglichkeiten, wovon du einige kennenlernst.

Freistil sorgt für die Inhalte und Verpflegung. Es wird um eine Anmeldung bis spätestens 07.11.2015 per E-Mail: hallo@freistil-lsa.de oder telefonisch unter 0345 / 685 685 7 gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen