DFJW fördert Deutsch-Französische Projekte

Seit 2003 ist der 22. Januar der Deutsch-Französische Tag. Grund genug für das Deutsch- Französische Jugendwerk (DFJW) eine Ausschreibung zu starten. Worum geht’s? Projekte, die rund um das Datum stattfinden und das Interesse an länderübergreifenden Aktionen wecken. Sie sollen zwischen dem 11. und 31. Januar 2016 stattfinden.

Es können sich sowohl Träger wie auch Einzelpersonen oder Jugendeinrichtungen und -verbände, Stadtteilzentren etc. bewerben. Wie die Veranstaltung letztlich aussieht ist euch überlassen. Wichtig ist, dass sie Kinder und Jugendliche und Menschen anspricht, die das DFJW noch nicht kennen.

Ist das gegeben und wird euer Projekt ausgewählt, kann es mit bis zu 500 € gefördert werden. Außerdem wird es auf einer Interaktiven Karte auf der DFJW Webseite veröffentlicht.

Also ran an die Ideen! Einsendeschluss ist der 23. November 2015. Nähere Informationen finden Sie hier.

Über dieses Formular könnt ihr eure Ideen einsenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen