Diversity-sensible Öffentlichkeitsarbeit erlernen

Mit der zunehmenden gesellschaftlichen Vielfalt steigen auch die Ansprüche an Vereine und andere Organisationen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Doch wie können diese diversity-sensibel gestaltet werden?

Das Seminar „Diversity-sensible Öffentlichkeitsarbeit“ des AntidiskriminierungsNetzwerks Sachsen- Anhalt bietet die Möglichkeit sich mit Arbeitsbegriffen und Konzepten im Kontext Diversity und Antidiskriminierung auseinanderzusetzen. Es werden außerdem diversity-relevante Einflussfaktoren auf Öffentlichkeitsarbeit wie Bilder und Sprache aufgezeigt. Anhand von Inputs, Übungen und interessanten Praxisbeispielen können diese gemeinsam in der Gruppe reflektiert werden, um anschließend Handlungsoptionen für die eigene Arbeitspraxis daraus zu entwickeln.

Termin: 01.12.2015, 10:00-16:00 Uhr
Ort: Schellingstr. 3-4, 39104 Magdeburg (Eine Welt Haus)
Kosten: keine

Da die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt, deshalb wird um Anmeldung telefonisch unter (0151.548 469 56) oder per Mail gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen