Veranstaltungen Juli

KinderFerienKino

  • vom 26.06. – 09.08.2017 im Moritzhof Magdeburg
  • täglich jeweils zwei von insgesamt acht unterschiedlichen Filmen aus Deutschland, den USA, Frankreich und den Niederlanden z.B. Biene Maja, Feuermann Sam oder Kubo- der tapfere Samurai
  • 3 € für Kinder, 5 € für Eltern

Sommersprachcafé

  • am 06.07.2017 im einewelt haus von 19:00- 22:00 Uhr
  • letztes vor Sommerpause, sonst immer jeden ersten und dritten Donnerstag eines Monats
  • regelmäßig stattfindender, interkultureller Sprachabend, der optimale Gelegenheit bietet, seine Kenntnisse fremder Sprachen mit Muttersprachlern auszubauen, weiterzuentwickeln und sich mit Freunden, Gleichgesinnten oder einfach Interessierten auszutauschen
  • Eintritt frei

We love Code: Programmieren für Nichtprogrammierer.innen

  • am 06.07.2017 von 19:30 – 22:30 Uhr in der Stadtbibliothek
  • Inhalt: Zuhörer.innen erfahren auf unterhaltsame Art und Weise was Code ist, woher dieser Code eigentlich kommt, was man damit anstellen kann und wer den Code programmiert
  • Eintritt frei

Veranstaltungen auf der Hubbrücke

Opus Aquanett Closing mit Aqualypse und Nach uns die Sintflut

  • am 08.07.2017 ab 20.00 Uhr und am 09.07. ab 14:00 Uhr am Wissenschaftshafen
  • Inhalt: Kunstfestival „Opus Aquanett“ des Kultur Anker öffnet ein letztes Mal seine Schleusen mit verschiedenen Floors bestückt mit unterschiedlichsten musikalischen Acts
  • bis 4 €

Vakuum Festival

  • noch bis 16.070.2017 Freie Straße, 39112 Magdeburg
  • unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit geplant und durchgeführt
  • Freiraum für Musik, Kunst, gesellschaftskritische Gedanken und Selbstverwirklichung mit Veranstaltungen mit DJ*anes und Live-Bands, Vorträgen, Lesebühne, Podiumsdiskussionen, Kino, Argumentationstraining und Workshops aller Art
  • Eintritt frei

„Ich & anders“ – Workshop zu Porträtfotografie

  • am 19.07 und 20.07.2017, jeweils von 9:00 – 13:00 im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Regierungsstraße 4, 39104 Magdeburg
  • für: Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren
  • Inhalt: Vermittlung von einfachen Mitteln und Tricks für die schönsten Porträtfotos durch eine professionelle Fotografin und Auseinandersetzung mit der Ausstellung „SEHT, da ist DER MENSCH“ als Inspiration
  • 10 €, vorherige Anmeldung erbetem

Seminarreihe Presse und Öffentlichkeitsarbeit

  • am 28.07.2017 – Basisbausteine, 15.08.2017 – erfolgreiche Presearbeit, 29.08.2017 (Einsteiger), 06.09.2017 (Fortgeschrittene)- Social Media, Brandenburger Straße 9, House of Resources, 39104 Magdeburg von 16:00 – 20:00 Uhr
  • Inhalt: neben einer allgemeinen Einführung in das Thema PR/ÖA werden in vertiefenden Seminaren Pressearbeit und die Nutzung von social media angeboten
  • auch unabhängig voneinander buchbar und kostenfrei

Kurzfilm-Workshop

  • vom 01.- 05.08.2017 in Magdeburg
  • für: alle Interessierten bis 27 Jahre
  • Inhalt: von der Idee über das Storyboard bis hin zum Dreh und dem anschließenden Schnitt werden alle Schritte der Filmproduktion durchlaufen, die Teilnehmenden werden während des Workshops durch erfahrene Referent*innen angeleitet und unterstützt
  • 40 € (30 € für Mitglieder von fjp>media) inklusive Unterkunft, Verpflegung und Materialien

Fortbildung zur geführten Interaktion

  • am 04.08.2017
  • für: Fachkräfte aus ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Fachkräfte aus Kindertagesstätten/Horten sowie Grund- und Förderschulen, Fachkräfte der Jugendämte und der Schulsozialarbeit, Integrationsbegleiter*innen
  • Inhalt: geführte Interaktion ermöglicht es, Kinder mit Wahrnehmungsstörungen im Alltagsgeschehen zu begleiten und ihre motorischen, kognitiven, sprachlichen und emotionalen Leistungen zu fördern, Fortbildung vermittelt u.a. die  Körper- und Handführung nach F. Affolter, durch diese Technik wird ein Spüren der dinglichen Umwelt und das gerichtete Handeln in einem abgesicherten Rahmen ermöglicht
  • 55 €

Resilienz als Ressource in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • am 30.08.2017, 9:00-16:00 Uhr PBW Magdeburg, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • für: Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit/-hilfe und andere Interessierte
  • Inhalt: Grundlagen der Resilienzforschung/Resilienzmodell
    • Erkennen und Interpretieren von Resilienzfaktoren und Möglichkeiten der Stärkung und  Prozessbegleitung
    • Konzepte und Rahmenbedingungen in der Kinder- und Jugendarbeit/-hilfe
    • Peers und soziale Netzwerke
    • Die Familie als Resilienzfaktor (Mehrgenerationenperspektive)
  • 99 € (erm. 65 €)

Fortbildung: Grundlagen interkultureller Kompetenz

  • 3 Module ab August, ab jetzt Anmeldung möglich
  • Termine: Modul 1: 29.–30.08.2017, Modul 2: 24.–25.10.2017, Modul 3: 05.–06.12.2017
  • Wo: Roncalli-Haus, Max-Josef-Metzger-Straße 12/13, 39104 Magdeburg
  • Inhalt: Sensibilisierung für Besonderheiten im interkulturellen Austausch und der Erweiterung des methodischen Repertoires, anhand verschiedener Methoden aus unterschiedlichen Bereichen der (kultur-)pädagogischen Bildungsarbeit lernen die Teilnehmenden nicht nur kommunikative Fähigkeiten, sondern auch Wege der Selbstreflexion in der Bildungsarbeit
  • 75 € (inkl. Material und Verpflegung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen