Jugendaustausch und Jugendbegegnungen

Während einer internationalen Jugendbegegnung treffen sich Gruppen von Jugendlichen zwischen 13 und 25 Jahre aus mind. zwei Ländern für mehrere Wochen (während der Ferien). Bei einer Jugendbegegnung treffen sich Jugendliche aus verschiedenen Ländern in einem Land, bei einem Austausch besuchen sich die Jugendlichen gegenseitig in den jeweiligen Ländern. Es gibt ein gemeinsames Freizeitprogramm, wobei der interkulturelle Austausch im Vordergrund steht.

Dadurch, dass die Begegnung i.d.R. von Verbänden oder anderen gemeinnützigen Trägern organisiert werden entstehen oft nur geringe Kosten.


„Internationale Jugendbegegnung für alle“, ein Online-Film von Eurodesk Deutschland und Aktion Mensch. Er zeigt eine Jugendbegegnung für Jugendliche mit und ohne Behinderung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen