Veranstaltungen September

Interkulturelle Wochen 

  • vom 12.-29.09.2019, Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Magdeburg
  • diesjähriges bundesweites Motto „Zusammenleben leben, zusammen wachsen“
  • Buchvorstellungen, Filmvorführungen, Informationsveranstaltungen uvm. 
  • kostenlos

Wanduhrworkshop für Familien

  • Anmeldeschluss: 16.09.2019
  • am 28.09.2019, ab 09:00 Uhr in   Magdeburg
  • für: für handwerklich interessierte Eltern und Kinder ab 8 Jahren
  • Inhalt:  Entwicklung Design, Herstellung Uhr unter fachlicher Anleitung in Werkstatt 
  • kostenlos

Integrationsbörse

  • am 16.09.2019, 15:00- 17:00 Uhr im Alten Rathaus in Magdeburg
  • für: alle Interessierten
  • Inhalt: Info- und Aktionsstände zahlreicher Akteur*innen und Angebote der Integrationsarbeit 
  • kostenlos

Fortbildung zum Thema sexualisierte Gewalt

  • Anmeldeschluss: 18.09.2019
  • vom 16.- 17-10.2019, 9:00- 16:00 Uhr beim DRK LV Sachsen-Anhalt, Lüneburger Str. 2, 39106 Magdeburg
  • für: pädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe
  • Inhalt: Fallbeispiele zu Erfahrungen der Intervention, institutionelle Standards, die Gewinnung von Handlungssicherheit sowie der Bezug zur Traumapädagogik und zum Hilfesystem
  • 235 € inklusive Verpflegung

Online-Konferenz: Netzwerken in der Medienkompetenzförderung

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • am 19.09.2019 online, 10:00- 11:00 Uhr
  • Inhalt:  an praktischen Beispielen wird gezeigt, wie verschiedene Akteur*innen effektiv zusammenarbeiten können
  • kostenlos

Empowermentworkshop für von Rassismus betroffene Frauen und Mädchen

  • Anmeldeschluss: 20.09.2019
  • am 28.-29.09.2019, 09:00-15:00 Uhr in Magdeburg
  • Inhalt: legt den Schwerpunkt auf verschiedene Methoden der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung im verbalen und physischen Bereich
  • kostenlos inkl. Verpflegung

Globaler Klimastreik

  • am 20.09.2019 ab 12:00 Uhr auf dem Domplatz in Magdeburg
  • Klimakrise ist eine bestimmende Frage unserer Zeit und kann nicht losgerissen von den sozialen Fragen in unserer Gesellschaft gedacht werden
  • im Rahmen des Streiks sollen die Forderungen unterbreitet werden

Fortbildung: Fit für Inklusion

  • Anmeldeschluss: 24.09.2019
  • vom 23.-24.10.2019 in Magdeburg
  • für: pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen und Horten sowie Tagespflegepersonen
  • Inhalt: Erarbeitung neuer Handlungsmöglichkeiten in inklusiven Lernsettings, Sensibilisierung für Einseitigkeiten, Vorurteile und Mechanismen von Diskriminierung, praktische Übungen für Handlungsmöglichkeiten für die pädagogische Praxis, eigene Fragen und Fälle erwünscht
  • 55 € 

Weiterbildung: Seminare und Kurse leiten – Didaktik-Kurs für Referent*innen

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • vom 25,- 26.09.2019,  im RONCALLI–HAUS, Max-Josef-Metzger-Str. 12/13, 39104 Magdeburg 
  • für: alle Interessierten
  • Inhalt: Erleben und Erlernen didaktischer Grundlagen, Erprobung einfacher, wirkungsvoller Methoden und Erarbeitung, worauf schon bei der Planung geachtet werden kann
  • 259 €

Seminar: Kindeswohlgefährdung erkennen und rechtssicher handeln

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • am 30.09.2019, 9:00- 16:00 Uhr beim PBW GmbH Magdeburg, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • Inhalt: soll Fachkräfte befähigen, derartige Gefährdungen zu erkennen und einzuschätzen sowie vor dem rechtlichen Hintergrund Handlungssicherheit in Sachen Kinderschutz zu erlangen
  • 113 €

JuLeiCa-Grundkurs

  • Anmeldeschluss: 01.10.2019
  • vom 07.- 11.10.2019 im SJD- Die Falken Landesbüro, Bürgelstr. 1, 39104 Magdeburg
  • für: junge Menschen, die in der Kinder- und Jugendarbeit/ Jugendverbandsarbeit tätig sind bzw. die es werden wollen und weitere Interessierte
  • Inhalt:  Qualifikation für alle die im weiteren Sinne Bildungsarbeit mit jungen Menschen betreiben wollen, auf Grundlage der JuLeiCa-Grundsätze des Landes Sachsen-Anhalt und der Verbandsspezifischen Ausbildungskonzeption
  • 49 € inkl. Unterkunft und Verpflegung

Grundkurs zum*r Streitschlichter*in

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • vom 07.-09.10.2019 im Bildungs- und Freizeitzentrum Wolmirstedt
    Triftstraße 6, 39326 Wolmirstedt
  • für:  interessierte Schüler*innen und Begleitung
  • Inhalt: Austausch zum Thema Streitschlichtung, Erlernen der Gesprächsführung für eine Streitlösung, spielerische Übungen und gemeinsame Erlebnisse und Spaß
  • 20 € inkl. Unterkunft und Verpflegung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen