Veranstaltungen Oktober

Aktionstag zum Weltmädchentag

  • vorherige Anmeldung nötig: maedchentag@gia-lsa.de
  • am 11.10.2019 an verschiedenen Stationen in Magdeburg
  • Ablauf: 11:00 Uhr Beginn Alter Markt, 11:15 Uhr Warm Up, 12:00 Uhr Stationen – Lauf, 16:00 Uhr Abschlussaktion Alter Markt, 17:00 Uhr Ende
  • Stationen: Radio Aktion – Walking Act Performance – Foto Session – Siebdruck Workshop
  • kostenlos

„Vorurteile? Wir doch nicht!“- Fachtag zur Vorurteilsbewussten Pädagogik und Demokratiebildung

  • Anmeldeschluss: 11.10.2019 über netzwerk@lpb.sachsen-anhalt.de
  • am 21.10.2019, 10:00 – 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bitterfeld-Wolfen
  • Inhalt: Vorstellung Ergebnisse des Projektes „Land in Sicht“, Beratung über neue Wege einer partizipativen Demokratiebildung und einer vorurteilsbewussten
    Pädagogik 
  • kostenlos

Veranstaltungsreihe: „KlassenFragen“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • im Oktober und November 2019 an verschiedenen Orten, nächster Termin 12.- 13.10.2019 beim Landesjugendwerk der AWO, Schönebecker Straße 82 – 84, Magdeburg
  • Inhalt: mit Workshops, Vorträgen und Filmen soll die Rolle von „Klasse“ und deren Wirkmächtigkeit in verschiedenen Bereichen und aus verschiedenen Perspektiven heraus beleuchtet und diskutiert werden

MAX- Das KinderFilmFest

  • bis 13.10.2019 im Kulturzentrum Moritzhof, Moritzplatz 1, 39124 Magdeburg
  • für jedes Alter etwas dabei, dabei „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo“, „Pets 2“ und „Benjamin Blümchen“, „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“, „TKKG“,  „Pumuckl und sein Zirkusabenteuer“,  „Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ zur Friedlichen Revolution 1989, „Wir bauen eine Stadt“- die Premiere einer Kinderoper
  • 3 € für Kinder, 5 € für Erwachsene, Eintritt zu den AKTIV-Nachmittagen und dem Projektfilm „Schattenspiele“ frei

Fachkräfte- und Jugendaustausch in Tatarstan

  • vorherige Anmeldung nötig 
  • vom 13.- 19.10.2019, Abfahrt ab Magdeburg 8:00 Uhr nach Tatarstan/ Russland
  • für: Jugendliche und junge Erwachsene sowie Multiplikator*innen der Zivigesellschaft, Jugendbildung, Wissenschaft
  • Inhalt:  kulturelle Bildung und NROs in Tatarstan, das dortige Bildungssystem und Ökologieprobleme, kulturelle Vielfalt und Nationalismus, Jugendkulturinitiativen, friedliche Koexistenz und interethnische, interreligiöse Beziehungen von Atheist*innen, Christ*innen, Jüd*innen und Muslim*innen im Kontext von Kultur und Bildung sowie Xenophobie, Islamophobie und Zivilgesellschaft 
  • 350 € (inkl. Unterkunft, Halbpension, Reisekosten)

Politisches Quartett im Gespräch über politische Sachbücher

  • vorherige Anmeldung nötig 
  • am 14.10.2019, 18:00- 20:00 Uhr im Forum Gestaltung, Brandenburger Str.10, 39104 Magdeburg
  • für: alle Interessierten
  • Inhalt:   Literaturgespräch rund um die Themen Solidarität und Gerechtigkeit mit Expert*innen aus Wissenschaft, Politik, Medien und Gesellschaft 
  • kostenlos

Seminar: Kompakte Strategien im Qualitätsmanagement

  • vorherige Anmeldung nötig 
  • am 16.10.2019, 09:00- 16:00 Uhr PBW GmbH, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • für: Führungs- und Leitungskräfte, QM-Beauftragte, Manager*innen sowie interne und externe Auditor*innen
  • Inhalt:   vermittelt einen kompakten Überblick zu den Aufgaben der Führung im Qualitätsmanagement
  • 129 €

WhyNOT?!-Stories

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 18.10.2019, 17:00- 19:00 Uhr im Oli Kino, Olvenstedter Straße 25, Magdeburg
  • für: alle Menschen, die sich für Jugendliche stark machen, sich inspirieren lassen wollen und Lust haben, mit den Protagonist*innen ins Gespräch zu kommen
  • Inhalt: in kleinen Videoclips erzählen junge Engagierte aus Sachsen-Anhalt, warum sie sich für die gute Sache einsetzen- individuelle Geschichten junger Menschen, die Missstände nicht einfach hinnehmen, sondern sich aktiv einbringen
  • kostenlos

OpenLab: Ansprüche der „Generation Z“ an die Arbeitswelt von morgen

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 18.10.2019, 10:00- 20:00 Uhr im Forum Gestaltung, Brandenburger Str. 10, 39104 Magdeburg
  • für: Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, Gründer*innen und Maker*innen 
  • Inhalt: Thementag rund um das Thema selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten der jungen Generation, Erfahrungsaustausch zu den Themen Social Entrepreneurship, OpenLabs und Citizen Science
  • kostenlos

„Weiterbildung Naturpädagogik – Zu Besuch bei unseren tierischen Nachbarn“ 

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 18.10.2019, 9:30-16:00 Uhr im Herrenkrugpark, 39114 Magdeburg
  • für: Neueinsteiger*innen wie auch für erfahrene Teilnehmer*innen  
  • Inhalt: praktisches Erforschen des Verhaltens der Tierwelt zu dieser Jahreszeit mit einfachen und wirkungsvollen naturpädagogischen Methoden ohne großen Materialaufwand, die gut in jede pädagogische Tätigkeit integriert werden können
  • 35 € (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen)

Tagesseminar: Beantragung von Geldern für Projekte

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 19.10.2019, ab 10:00 Uhr bei der Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Sachsen-Anhalt, Otto-von-Guericke-Str. 65, 39104 Magdeburg
  • für: alle Interessierten
  • Inhalt: Erarbeitung erster wichtiger Teile eines Förderantrags anhand eigener Beispiele, Klärung von Grundbegriffen, Überblick über die Entwicklung der Förderlandschaft, der Förderschwerpunkte sowie der wichtigsten Regeln der Förderpraxis, Training für Zielformulierungen sowie die Ansprache von potenziellen Förderern
  • 20 €

Fortbildung: Dialogische Konfliktgespräche mit Schulklassen – Konzept ALLE WETTER

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 21.10.2019, 9:30 – 16:00 Uhr im Roncallihaus, M.-J.-Metzger-Str. 12/13, Magdeburg
  • für: Schulsozialarbeiter*innen, Lehrer*innen und Erzieher*innen
  • Inhalt: Kennen Lernen eines Verfahrens zur dialogischen Konfliktbearbeitung mit Gruppen, Gelegenheit einzelne Elemente davon auszuprobieren- anwendbar in 90 minütigen Settings
  • kostenlos

Seminar: Freiwilliges Engagement in gemeinwohlorientierten Organisationen

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • am 22.10.2019, 9:00 – 16:00 Uhr beim PBW, Wiener Straße 2, 39112 Magdeburg
  • für: leitende Mitarbeiter*innen in gemeinwohlorientierten Einrichtungen und Organisationen, die das Thema konzeptionell verantworten
  • Inhalt: freiwillig, ehrenamtlich, bürgerschaftlich – Klärung von Begrifflichkeiten und Rollen; Blick auf historische Dimensionen und aktuelle gesellschaftliche Diskussionen; Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement in gemeinwohlorientierten Organisationen (gesetzliche Regelungen, organisationsbezogene Voraussetzungen, mögliche Themen- und Handlungsfelder); Impulse zur langfristigen Etablierung eines gelingenden Freiwilligenmanagements; Klärung von Fragen
  • kostenlos

Bundesweites Kabarett Festival 2019

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • vom 01.- 03.11.2019 in Aschersleben
  • Inhalt: verschiedene Werkstattprogramme zum Mitspielen und unterschiedlichste Aufführungen verschiedener Kabarettist*innen und- Gruppen
  • kostenlos bis variierende Eintrittspreise je nach Veranstaltung

Seminar: Umsetzung der EU-DSGVO in sozialen Einrichtungen

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 07.11.2019, 09:00-16:00 Uhr beim PBW GmbH Magdeburg, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • Inhalt: Aufbau und Stand der Dokumentation zum Datenschutz nach EU-DSGVO; Bestellpflicht, Meldepflicht und Stellung der*des Datenschutzbeauftragten; Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten nach Art. 30 DSGVO, Musterverzeichnisse; Beschäftigtendatenschutz; Datenschutz-Folgenabschätzung; Rechte der betroffenen Personen, Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO; Meldepflichten bei Datenpannen; Organisatorisch-technische Anforderungen an den Datenschutz, Datenschutzrichtlinie als Grundlage der Unterweisung und Belehrung; Mustervertrag zur Auftragsdatenverarbeitung, Anwendungsbereich
  • 109 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen