Veranstaltungen Januar

Weiterbildungsreihe: Gute Führung entwickeln

  • vorherige Anmeldung nötig 
  • Januar bis Oktober bei SOFI-P, St.- Michael-Str. 3-4, 39112 Magdeburg
  • Ziel: den eigenen Stil zu kennen und Instrumente zur Gestaltung der eigenen Führungsphilosophie zu finden
  • 1.904 Euro (100 Euro pro Weiterbildungstag, 200 Euro pro Wochenende)

Seminar: Aktivierende Elternarbeit in der Jugendhilfe

  • vorherige Anmeldung nötig 
  • am 13.01.2020, 09:00- 16:00 Uhr PBW GmbH, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • Inhalt:   Auswirkungen aktivierender Elternarbeit auf das Familiensystem und reflektieren der eigenen Rolle, Elternarbeit/Elterngespräche im Fokus der pädagogischen Arbeit, Grundlagen der Kommunikation sowie der eigenen Grundhaltung zur Elternarbeit, Erfahrungen und Austausch zur pädagogischen Praxis, Arbeit an Fallbeispielen
  • 109 €

Aktionswoche „Eine Stadt für alle“

  • Aktionen und Veranstaltungen können vorher über Webseite angemeldet werden
  • vom 16.- 22.01.2020 an verschiedenen Orten in Magdeburg
  • Inhalt: verschiedene Veranstaltungsformate z.B. Konzerte, Ausstellungen, Vorträge, Friedenstrommeln
  • verschiedene Kosten je Veranstaltung, häufig kostenlos
  • das JIZ- Mobil ist auch mit passendem Infomaterial unterwegs

Qualifizierungsprogramm „Learning by doing“ zu Internationaler Jugendarbeit

  • Anmeldeschluss: 17.01.2020
  • drei Veranstaltungen in Deutschland und ein fünftägiges Seminar in Griechenland über einen Zeitraum von Anfang 2020 bis Ende 2021, Auftaktveranstaltung am 12. und 13.02.2020 in Deutschland
  • für: Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe
  • Inhalt: Lernerfahrungen und Austausch mit Kolleg*innen im In- und Ausland zur Motivation und Befähigung, zukünftig eigenständig internationale Maßnahmen für Jugendliche und/oder Fachkräfte zu planen und durchzuführen
  • kostenlos

AUF IN DIE WELT Messe – Die Schüleraustausch-Messe

  • am 18.01.2020, 10:00- 16:00 Uhr im Kulturzentrum Freizeitheim Vahrenwald,
    Vahrenwalder Straße 92, 30165 Hannover
  • für: alle Interessierten
  • Inhalt: Vorstellung von Austausch-Organisationen und Sprachreiseanbietern, Fachvorträge von Experten, Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer*innen, Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten
  • kostenlos

Einführungsworkshop Diversity

  • am 20.01.2020, 17:00- 19:00 Uhr beim PBW, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • für: interessierte Menschen, die sich dem Thema nähern und sich über die Potenziale und eventuelle Irritationen, die eine zunehmende Vielfalt im Berufsleben und privaten Alltag mit sich bringen kann, austauschen möchten
  • Inhalt: Diversity – Identität – Interkultur, Selbstreflexion über Werte und Handlungsempfehlungen für migrationsspezifische Interaktionen im Alltag; Übungen zum Handlungsmöglichkeiten erproben, unter Einbeziehung der Erfahrungen der Teilnehmer*innen 
  • kostenlos

Fachtagung „Hand in Hand – Migrationsberatung in der Kooperation mit den Regeldiensten“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 22.01.2020 im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration, Turmschanzenstraße 25, Haus C, Raum 105/107, 39114 Magdeburg
  • Inhalt: Verdeutlichung von Schnittstellen der einzelnen Beratungsdienste zu den Migrationsberatungsstellen, Anregung engerer Zusammenarbeit, Expert*innen aus Beratungsstellen stehen mit ihren spezifischen Angeboten als Gesprächspartner*innen zur Verfügung, um die zahlreich vorhandenen Kompetenzen zu bündeln, Vorstellung und Diskussion des migrationspolitischen Gesetzespaketes und dessen Umsetzung
  • 30 €

Magdeburger Vereinsforum

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 25.1.2020, 8:30- 17:00 Uhr in der Volkshochschule Magdeburg, Leibnizstraße 23, 39104 Magdeburg
  • für: ehrenamtliche Vorstände und Mitglieder
  • Inhalt: praxisnahe Impulsvorträge und Workshops zu aktuellen Themenfeldern, Austauschmöglichkeiten
  • 15 € (inklusive Mittagsimbiss und Tagungsgetränke)

Netzwerkgründungstreffen kommunale Kinder und Jugendbeteiligung

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 27.01.2020, 10:00- 13:00 Uhr in der Jugendherberge Magdeburg
    Leiterstraße 10, 39104 Magdeburg
  • Inhalt: Vernetzung kommunaler Akteur*innen der Kinder- und Jugendbeteiligung, grundlegende Struktur, Ziele und Arbeitsweise des Netzwerkes

Seminar: Trauerarbeit in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 27.01.2020, 9:00- 16:00 Uhr beim PBW, Wiener Str. 2, 39112 Magdeburg
  • Inhalt: Verlust/ Abschied als Belastung für Kinder und Jugendliche, Trauersignale und Trauerinterventionen, Erinnerungsarbeit – Strategien/ Methoden zur Begleitung trauernder Kinder/ Jugendlicher, Rolle der Professionellen – eigener Umgang mit Trauer und Verlust, Sprachlosigkeit überwinden – praktische Beispiele, Kinderfragen zum Thema Verlust, Tod und Abschiednehmen, Die Kraft der Rituale in der Trauer, Faktoren der Geschwistertrauer, Mögliche Langzeitfolgen von nicht ausgedrückter Trauer
  • 119,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Wie und Wo beantragen wir Geld für Projekte? Das 1×1 der Antragstellung

  • vorherige Anmeldung
  • am 29.01.2020, 10:00-18:00 Uhr bei der Friedrich-Ebert-Stiftung, Otto-von-Guericke-Str. 65,  39104 Magdeburg
  • für: Verantwortliche in Schulen, Fördervereinen und sozialen Projekten
  • Inhalt:  Einführung in die Welt des Fundraisings und insbesondere in die Welt der Antragstellung für Projekte, Vorstellung relevanter Fördermöglichkeiten und Eingehen auf die gängige Förderpraxis
  • 20 €

Ausbildung zur*m Kinderyogalehrer*in

  • vorherige Anmeldung nötig
  • 01.-02.02.2020, 07.-08.03.2020, 04.-.05.04.2020, 09.-10.05.2020, 06.-07.06.2020
  • für: Erzieher*innen, sozialpädagogische Assistent*innen und interessierte Kolleg*innen, die mit Kindern arbeiten
  • Inhalt: umfasst fünf intensive Wochenenden zur Thematik und ein Fachpraktikum von 20 Stunden bzw. 30 Stunden in der Intensivausbildung
  • 1680 €

Qualifizierungsreihe: Politische Bildung mit bildungsbenachteiligten Jugendlichen

  • vorherige Anmeldung nötig
  • 27.02.-01.03.2020, 26.03.-29.03.2020,, 13.05.-16.05.2020, 17.09.-20.09.2020, 06.11.-08.11.2020 an verschiedenen Veranstaltungsorten
  • Inhalt: Schwerpunktthemen von Inklusion bis zur rassismuskritischen Bildungsarbeit und über allem die Frage: Wie erreiche ich „bildungsbenachteiligte“ Jugendliche mit Formaten und Projekten der politischen Bildung?
  • 550 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen