Achtung liebe Medienpädagoginnen und Filmemacherinnen!

Der der Offene Kanal Magdeburg e.V. sucht ab dem 01.01.2021 zwei Medienpädagoginnen und Filmemacherinnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt „Mit eigenen Augen“.

Das Konzept sieht ein Integratives TV-bzw. Filmprojekt vor, in dem einheimische und zugewanderte Frauen und Mädchen TV-Beiträge und Filme verschiedenster Art produzieren und dabei zahlreiche Kompetenzen erwerben. Das Projekt zielt auf Empowerment, Qualifizierung, Partizipation, Vernetzung und Öffentlichkeit ab.

Wir suchen engagierte, kreative und kommunikative Mitarbeiterinnen, die medienpädagogisch und filmemacherisch erfahren sind, die selbständig und im Team arbeiten können. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden, die Vergütung erfolgt in Anlehnung an E10. Arbeitsort ist Magdeburg und Umgebung, das Projekt ist auf drei Jahre befristet.

Bewerbungen können bis zum 05. November elektronisch an den Offenen Kanal Magdeburg e.V an „wiengarn@ok-magdeburg.de“ gesendet werden.

Die Ansprechpartnerin ist:

Bettina Wiengarn (Geschäftsführerin Offener Kanal Magdeburg e.V.)
Olvenstedter Straße 10
39108 Magdeburg
Tel.: 0391-7391327
Web: www.ok-magdeburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen