Links/ Tipps im November

Kartensammlung „Fit for Diversity“

  • mit Begriffen aus der diversitätsbewussten Bildungs- und Antidiskriminierungsarbeit
  • Werkzeug für die individuelle Arbeit und zur Anwendung mit Gruppen während eines Jugendaustauschs
  • kann als Impuls genutzt werden, um über Fragen rund um die Themen Diversität und Menschenrechte nachzudenken und diese gemeinsam zu diskutieren
  • kostenlos downloadbar oder für 6 € zum Bestellen

Umfrage „Familien-Leben in der Landeshauptstadt“

  • läuft noch bis zum 15.11.2020
  • zu den Themen Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie zur Familienfreundlichkeit in der Landeshauptstadt Magdeburg
  • Ergebnisse sollen einen aktuellen Eindruck über die Bedarfe, Herausforderungen und Wünsche von Magdeburger Familien abbilden

Online-Lernplattform „betterplace academy“

  • kostenfreie Lernplattform für soziale Organisationen zu digitalen Themen
  • Online-Kurse, die man selbstlernend und interaktiv belegen kann
  • regelmäßig Live-Webinare mit Expert*innen

Handreichung „33 Social Media-Tipps für die Zivilgesellschaft“

  • unterstützt gemeinnützige Organisationen in ihrem digitalen Engagement Angriffe rechtsextremer und populistischer Akteur*innen abzuwehren
  • kostenlos downloadbar

Online-Tool zur Berufsorientierung „Check-U“

  • unterstützt Menschen mit und ohne Hochschulzugangsberechtigung dabei, ihren beruflichen Weg zu finden
  • vier fundierte Tests zu Stärken und Interessen helfen Schüler*innen bei der Suche nach einer passenden Ausbildung oder Studium
  • kostenlos nutzbar

Infoportal zum technischen Jugendmedienschutz

  • Bündelung von Informationen zu technischen Schutzlösungen für die von Kindern und Jugendlichen meistgenutzten Geräte, Dienste und Apps
  • einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen für teils komplizierte Einstellungen
  • kostenfrei

(Digitale) Ausstellung „Jute Kreativität – Kau durch und spuck’s aus“

  • Was hat junge Menschen bewegt? Welche Erfahrungen haben sie während Corona gemacht? Was haben sie zu sagen?- interaktive Ausstellung mit unterschiedlichsten Formaten- wandert von Ort zu Ort
  • Teile davon in Form von Podcasts online abrufbar

Buch „Mobbing – Fehler vermeiden, gute Lösungen finden“

  • stellt Erklärungen mit theoretischen Zusammenhängen anhand von Fallbeispielen praktisch dar
  • für 24,95 € erhältlich

Arbeitshilfe zum Thema Bildungslandschaften

  • soll dabei helfen, Chancen und Grenzen für eine Beteiligung von Kinder- und Jugendarbeit, und damit auch der Träger der Kulturellen Bildung, an Bildungslandschaften auszuloten
  • fachlicher Beitrag und Reflexionsimpuls für den weiteren Verständigungsprozess zu der Frage: Wie wollen wir Bildungslandschaften kind- und jugendgerecht gestalten? 
  • kostenlos downloadbar

Übersicht Fachstellen zum Thema LSBTIQ

  • gibt nach Zielgruppen sortiert einen Überblick über die aktuellen Angebote in Magdeburg und Sachsen- Anhalt

Umfrage zu Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Jugendarbeit in Europa

  • soll dabei helfen zu verstehen, was die Jugendarbeit in diesen Zeiten leistet und was sie benötigt
  • richtet sich an all diejenigen, die in der lokalen, regionalen, nationalen und/oder internationalen Jugendarbeit in ganz Europa tätig sind

eTrainer deutsch

  • bereitet optimal auf Eignungs- und Einstellungstests vor
  • enthält alle typischen Testbereiche mit vielen Testfragen sowie kommentierte Lösungen mit vielen Tipps und Tricks
  • per Demo testbar, sonst kostenpflichtig

Podcast „Anhaltspunkte“

  • zeigt, warum Menschen gerade in Sachsen-Anhalt ihre Projekte und Ideen verwirklichen
  • 12-teilige Interviewserie, jeden zweiten Donnerstag neue Folge

Handbücher zum Umgang mit Rassismus und Diversität in Jugendorganisationen

  • die Methoden und Konzepte der Rassismus-Sensibilisierung in den Handbüchern sollen es Jugendorganisationen ermöglichen, die Realitäten des Rassismus in ihrem eigenen Arbeitsumfeld zu erkennen
  • kostenlos downloadbar
  • auf englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen