(Stellen-)Ausschreibungen August

Sozialpädagog*in als Teamleitung

  • Bewerbung schnellstmöglich, ab 01.08.2021 oder später, als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung vorerst befristet bis 01.01.2023- Weiterbeschäftigung angestrebt, Vollzeit oder Teilzeit, Vergütungssystem mit Stufenautomatik angelehnt an den TVöD, Abschluss als Sozialpädagog*in oder Sozialarbeiter*in benötigt

FSJ und BFD im Jugendclub sowie Jugendschutz

  • Bewerbung schnellstmöglich, Dauer in der Regel 12 Monate, wöchentliche Arbeitszeit 40 Stunden, Taschengeld, Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge, Bildungstage, Urlaubsanspruch

Projektmitarbeiter*in

  • Bewerbung schnellstmöglich, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als Elternzeitvertretung bis 31.12.2022, Voll- oder Teilzeit, im Projekt „DigiLab-digitale Zukunft entwickeln“, leistungsgerechte Vergütung, abgeschlossenes bildungswissenschaftliches Hochschulstudium (Bildungsmanagement, Berufsbildung o.Ä.) benötigt 

Jugendbildungsreferent*in

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg zum 01.10.2021, vorerst für 6 Monate als Elternzeitvertretung befristet, 40 Std/ Woche, Arbeit in Jugendverband (außerschulische Jugendbildung, Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen etc.), Entgelt nach tariflichen Regelungen, Hochschulabschluss im pädagogischen Bereich (z.B. Erziehungswissenschaften, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit) oder vergleichbar benötigt

Kulturvermittler*innen

  • Bewerbungsschluss: 06.08.2021, Einsatz soll zwischen September 2021 und November 2022 erfolgen, auf Honorarbasis 35/ € pro Leistungsstunde- maximal 160 Stunden während der gesamten Programmlaufzeit, Unterstützung von Verbünden aus Schule, Kultur und Kommune bei der Weiterentwicklung ihrer kulturellen Profile; künstlerische, medien-und/oder kulturvermittelnde Praxis sowie nachweisbare Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Schulen benötigt

Projektleiter*in

  • Bewerbungsschluss: 10.08.2021, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.12.2022, 20 Std./ Woche, Vergütung in Anlehnung an den TVL-Ost- vsl. E11, abgeschlossener wissenschaftlicher (Fach-)Hochschulbildung im Bereich Theater-, Kultur-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder vergleichbarer Studiengänge oder abgeschlossene Ausbildung im Kulturmanagementbereich und mehrjährige Berufserfahrung sowie einschlägige Erfahrungen in projektbezogenen Aufgabengebieten oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen benötigt

Suchtberater*in

  • Bewerbungsschluss: 15.08.2021, zum 01.09.2021, unbefristet, 30 Std./ Woche, in Jugend- und Drogenberatungsstelle, Vergütung nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag, sozialwissenschaftliche Ausbildung, z.B. BA Soziale Arbeit benötigt

Projektmitarbeiter*in „Digitale Medien“ 

  • Bewerbungsschluss: 17.08.2021, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst für 24 Monate befristet, 40 Std./ Woche, Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung- vsl. 9b, Bachelor in Medien- und Kommunikationswissenschaften/Medienpädagogik oder vergleichbare Abschlüsse benötigt

Sozialarbeiter*in in Osterweddingen

  • Bewerbungsschluss: 18.08.2021, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst für ein Jahr befristet, 30 Std./ Woche, leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst, abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in oder vergleichbaren Abschluss benötigt

FSJ Politik in Sachsen-Anhalt

  • Bewerbung schnellstmöglich, spätestens bis 31.08.2021, Beginn 01.09.2021, 12 Monate, Einsatz in Einrichtungen/ Projekten, die nicht nur rein politische Themen behandeln, sondern setzen sich auch mit der Frage auseinander setzen, wie die Gesellschaft gestaltet ist, gestaltet wird und gestaltet werden sollte, Taschengeld, Bildungstage, Übernahme Sozialversicherungsbeiträge, Urlaubsanspruch, unter anderem noch freie Plätze in Magdeburg

Assistenz beim Evangelischen Jugendfestival 2022

  • Bewerbungsschluss: 31.08.2021,  für den Projektzeitraum 01.10.2021- 30.09.2022 als Honorartätigkeit, Stellenumfang flexibel, ca. 500 € pro Monat, idealerweise begonnenes Studium des Eventmanagements, Veranstaltungsmanagements, der Kommunikationswissenschaften benötigt

Schulsozialpädagog*in in Schönebeck

  • Bewerbungsschluss: 31.08.2021,  schnellstmöglicher Einstieg, vorerst befristet bis zum 31.07.2022, 40 Std./ Woche, tarifliche Entlohnung nach TV-L- 10/1, erfolgreicher (Fach-)Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik benötigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen