Stellenausschreibungen Juli

Sozialpädagog*in

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg zum 01.07.2022, unbefristet, 35 Std./ Woche, Arbeit in Beratungsstelle, Abschluss als Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (w/m/d) mit beraterischer Zusatzqualifikation (oder adäquate Berufsabschlüsse) benötigt

Berater*in

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg nächstmöglich, befristet bis 31.12.2022, 30 Std./ Woche, im Projekt „FI – Faire Integration“, Vergütung nach Haustarifvertrag angelehnt an E 10 TVöD, abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Quereinstieg aus allen Fachrichtungen ist möglich) benötigt

FSJ

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg meist ab August/ September, in der Regel 12 Monate, Mitarbeit in Projekten, Gestaltung Offener Tür Bereich uvm., in der Regel 40 Std./ Woche, 27 Tage Urlaub, Sozialversicherungsbeiträge werden übernommen, zahlreiche Bildungstage, 300 € Taschengeld

Wissenschaftliche Mitarbeiter*in

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg ab August, als Elternzeitvertretung befristet bis 31.10.2023, 40 Std./ Woche, zur Gestaltung von Austausch- und Unterstützungsformaten für Beratende sowie für Studienzweifelnde und Studienabbrechende, Studienabschluss im Bereich Personal- oder Bildungsmanagement, Beratung, BWL ö.a. benötigt

Mitarbeiter*in Offene Kinder- und Jugendarbeit

  • Bewerbung schnellstmöglich, Einstieg ab 01.09.2022, Möglichkeit der Festanstellung , 32+ x Std./ Woche (aktuell Vollzeit), Vergütung nach TVÖD SUE S 8b, Abschluss als staatl. anerkannte Erzieher*in, Sozialpädagoge*in (Diplom, Bachelor, Master) oder vergleichbarer Abschluss benötigt

Wohngruppe Jugendhilfeverbund

  • Bewerbung ab sofort, Einstieg ab 01.08.2022, 30 Std./ Woche, Vergütung angelehnt an das aktuelle Vergütungsniveau der AVR-O, staatl. anerkannte Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in, Sozialpädagoge*in (Diplom, Bachelor, Master) oder vergleichbarer Abschluss benötigt

Mitarbeiter*in Landeskoordinierungsstelle

  • Bewerbungsschluss: 04.07.2022, zum 01.09.2022, unbefristet, 40 Std./ Woche, zur Umsetzung der Istanbul-Konvention, leistungsgerechte Vergütung nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag, abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder sozialpädagogisches Hochschulstudium benötigt

Leitung/ stellvertretende Leitung einer Kindertageseinrichtung

  • Bewerbungsschluss: 05.07.2022, 35- 40 Std./ Woche, Vergütung in Anlehnung an den TVöD, anerkannter pädagogischer Abschluss und mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in einer Kindertagesstätte sowie eine erfolgreich absolvierte Zusatzqualifikation „Leitung in Tageseinrichtungen für Kinder“ oder Bereitschaft diese schnellstmöglich zu absolvieren, benötigt

Schulsozialpädagog*innen für Grund- und Gemeinschaftsschulen

  • Bewerbungsschluss: 05.07.2022, Einstieg ab 01.08.2022, befristet bis 31.07.2023 und 31.07.2024, 30 und 40 Std./Woche, Vergütung erfolgt nach dem TV-L, Einschlägiger Hochschulabschluss (Diplomsozialpädagog*in/BA Soziale Arbeit) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen benötigt

Berater*in

  • Bewerbungsschluss: 13.07.2022, Einstieg ab 01.08.2022, befristet bis 31.12.2022- Weiterbeschäftigung angestrebt, 30 Std./ Woche, Arbeit bei mobiler Opferberatung, Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L EG 10, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation im Bereich der Sozialen Arbeit oder in einem verwandten Bereich benötigt

Sozialarbeiter*in

  • Bewerbungsschluss: 15.07.2022, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet- Option auf Entfristung, Voll- oder Teilzeit, bei Magdalena-Mobile Beratung für Sexarbeiter*innen, tarifgebundene Vergütung, abgeschlossenes Hochschulstudium im sozialen Bereich benötigt

Geschäftsführerin

  • Bewerbungsschluss: 31.07.2022, zum 01.01.2023, 35 Std./ Woche, beim Offenen Kanal, Vergütung in Anlehnung an TV-L Entgeltstufe 12, Hochschulabschluss im journalistischen und/oder pädagogischen Bereich benötigt

FSJ

  • Bewerbungsschluss: 01.08.2022, Einstieg ab 01.09.2022, 12 Monate, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Projekten, z.B. Evangelischer Seilgarten, Mädchentreff, Konfirmanden Treff, Ferienfreizeiten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten, 40 Std./ Woche, 26 Tage Urlaub, Sozialversicherungsbeiträge werden übernommen, 25 Bildungstage und zusätzliche Schulungen in verschiedenen Bereichen, monatliches Taschengeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen