Maker-Workshop: Coding, spielen und experimentieren

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung veranstaltet zusammen mit der Stadtbibliothek Magdeburg am 25. Oktober 2022 den „Maker-Workshop: Coding, spielen und experimentieren“. In diesem lernen Kinder ab 7 Jahren auf sehr spielerische Art und Weise die Eigenschaften leitender und nicht leitender Materialien kennen. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung erforderlich.

Mit Hilfe von MakeyMakey verwandeln sich Alltagsgegenstände in Controller, also Tastatur und Maus eines Computers. So kann z.B. mit Banane und Karotte Klavier gespielt werden – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Programmiersprache Scratch ermöglicht es schließlich kinderleicht zu programmieren. Einfach Blöcke verschieben, Eigenschaften zuweisen und erleben, wie das Programm zum Leben erwacht.

Die Teilnahme ist für Kinder- und Jugendliche ab 7 Jahren. Eine Voranmeldung ist telefonisch unter 0391 540 4857 oder per Mail erforderlich.

Kurzinfos:

Wann: 25.10.2022, 10:00- 14:00 Uhr
Wo: Stadtbibliothek Magdeburg, Breiter Weg 109, 39104 Magdeburg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen