Jugendredaktion

Projekttage zu Cybermobbing und Sicher im Netz

Am 7. und 8.3.2018 kam das JIZ zu den 7. Klassen unserer Schule (Albert- Einstein Gymnasium) und hat mit uns zu Cybermobbing und Sicher im Netz gearbeitet. Dabei konnten wir viele Dinge ausprobieren, in Gruppen arbeiten, Selbsterfahrungsübungen machen und selbst kreativ werden. Meine Gruppe drehte zum Beispiel einen Clip über Cybermobbing. Am zweiten Tag ging […]

Kundgebung zu neuen Sicherheitskonzepten für den Hasselbachplatz

Unter dem Motto „Da platzt uns der Kragen, Holger!“ rufen die „Bad Kids Magdeburg“ zu einer Kundgebung auf den Hasselbachplatz gegen die geplanten Sicherheitskonzepte für den Hasselbachplatz und die zunehmende Privatisierung des öffentlichen Raums, am morgigen Freitag (22.09.17), auf. Bei der Gruppe „Bad Kids Magdeburg“ handelt es sich um junge Leute verschiedener Subkulturen, welche es […]

Veranstaltung „Migration in Deutschland- zwischen Exklusion und Inklusion“

Der 2. Termin unserer Veranstaltungsreihe „All inclusive“ verlief zu unserer vollsten Zufriedenheit. Nach anfänglichem Technikstreik, der sich Dank Zweitlaptop jedoch schnell erledigt hatte, konnten die interessanten Redebeiträge starten. Die zahlreichen Besucher, noch mehr als bei der ersten Veranstaltung, lauschten gebannt und beteiligten sich anschließend an den Diskussionen. Eine Einführung mit Bezug auf historische Entwicklungen gab […]

Einführungsveranstaltung zu „All inclusive“ voller Erfolg

Die Einführungsveranstaltung zur Veranstaltungsreihe „All inclusive“, die das JIZ zusammen mit Student*innen der Bildungswissenschaften erarbeitet hat,  war ein voller Erfolg. Das Campustheater war fast bis auf den letzten Platz besetzt. Unter dem Titel „Inklu…was?- Einführung in den Inklusionsdiskurs“ gab es viele Impulse und Einblicke in die Entwicklung und Praxis des Inklusionsverständnisses durch die Dozierenden Adrian […]

Konflikt und Verhandlung

Ich, Jeremy, war heute als rasender Reporter im Einsatz. Das JIZ kam heute mit Projekttag zu uns. Wir ließen uns überraschen, verraten hat uns vorher niemand etwas. Nach dem Lose ziehen, fanden sich die anderen in Inselgruppen zusammen mit Namen wie: die Arbeitslosen, die Gesetzlosen- na das konnte ja was werden. Als erste Aufgabe konnten […]

Wir feiern lieber ohne Cops. Was ist das für 1 Party?!

Unter dem Motto „Wir feiern lieber ohne Cops. Was ist das für 1 Party?!“ rufen die „Bad Kids Magdeburg“ zum Boykott einer Veranstaltung von Polizei und Kulturanker e.V. auf. Bei der Gruppe „Bad Kids Magdeburg“ handelt es sich um junge Leute verschiedener Subkulturen, die regelmäßig als „polizeiliches Gegenüber“ die Schattenseiten der gerne zur „Freund und […]