(Stellen-)Ausschreibungen Dezember

  • Pädagogische Fachkräfte für ELTERN-AG
    • Bewerbung ab sofort, Seminare ab März- jeweils 3 Blöcke zu besuchen, danach Möglichkeit Elternkurse zu geben,  die Wertschätzung, Hilfe zur Selbsthilfe und vielfältige Erziehungsthemen beinhalten
  • Sozialpädagog*in  Sozialpädagog*in 
    • Bewerbung ab sofort, zum 01.01.2019, befristet zunächst bis 15.05.2022- Weiterbeschäftigung wird angestrebt, ca. 30 Std./ Woche, Arbeit im Projekt „Jugend stärken im Quartier“, das  junge Menschen bei der (Re-) Integration in Schule, Ausbildung, Arbeit und Gesellschaft unterstützt, Vergütungssystem mit Stufenautomatik und zusätzliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert), Hochschulabschluss in Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik und erste Berufserfahrungen benötigt
  • Programm „durchstarten- junges Engagement für Magdeburg“
    • ab sofort, für junge Menschen zwischen 15- 18 Jahren; Rahmen für soziales, kulturelles oder sportliches Engagement in Magdeburg- während eines Schuljahres ca. zwei Stunden Engagement pro Woche in Pflegeeinrichtungen, Kindertagesstätten, Begegnungsstätten oder Kulturzentren, insgesamt mindestens 40 Stunden; Möglichkeit neue Orte und Einrichtungen kennen zu lernen, die eigenen Talente einzubringen, neue Fähigkeiten zu erwerben und anderen Menschen zu helfen
  • Schulbegleitung
    • Bewerbung ab sofort, nächstmöglicher Beginn, unbefristet, 20 Std./Woche, Vergütung nach AVR Caritas (Ost), abgeschlossene Ausbildung bzw. abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich, z.B. Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Sonderpädagog*in, Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in benötigt
  • Pädagogische*r Mitarbeiter*in Freiwilligendienste
    • Bewerbungsschluss: 14.12.2018, zum 01.01.2019, vorerst befristet für 12 Monate, 40 Std./Woche, Vergütung nach DRK-TV LSA, abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder -pädagiogsches Studium benötigt
  • Sozialpädagog*in/ Heilpädagog*in/ Erzieher*in
    • Bewerbungsschluss: 30.01.2019, ab sofort, unbefristet, 30 oder 40 Std./ Woche, Arbeit in Kinder- und Jugendwohngruppe, bei Vergütung findet kein Tarifvertrag Anwendung, abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ -arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) benötigt
  • Beiräte für „Kinderspiel des Jahres 2020“ gesucht
    • Bewerbungsschluss: 31.01.2019, ab August 2019, befristet für ein Jahr- einmalig um ein Jahr verlängerbar, für Ludothekar*innen, Pädagog*innen sowie Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld regelmäßig mit Kindern Gesellschaftsspiele spielen, zwischen August 2019 und April 2020 bekommen die Beiräte und ihre Gruppen viele Brettspielneuheiten zugeschickt, die sie ausgiebig ausprobieren und die anschließend in den Einrichtungen verbleiben, Voten neben der Jury mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen