Links/ Tipps im Dezember

  • Buch „Todesursache: Flucht“
    • wird anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10.12.2018 an vielen Orten kostenlos abgegeben
    • Liste der auf der Flucht nach oder in Europa Gestorbenen, zum Teil mit recherchierten beschriebenen Porträts
  • Fundraisung für verschiedene Bildungsprojekte
    • unter dem Motto „Gemeinsam Impulse setzen“ werden insgesamt 17 schulische und außerschulische regionale Projekte gefördert, die vielfältige Impulse in der Bildungslandschaft setzen, alle teilnehmenden Projekte sind Preisträger des Primus-Preises
    • bis zum 14.12.2018 erhalten die Projekte pro Spendeneuro zusätzliche 50 Cent von der Stiftung Bildung und Gesellschaft 
    • die fünf Projekte mit der höchsten Spendensumme erhalten einen zusätzlichen Bonus
  • austauschjahr.de – neue Plattform für Schüleraustausch
    • bildet Schüleraustausch in seiner gesamten Breite und Vielfalt ab mit rund 50 Zielländern, bietet Hintergrundinformationen und Insidertipps z.B. mit Möglichkeiten zur Unterstützung der Finanzierung, Erfahrungsberichten und Bewertungen von Ehemaligen*
  • Aktionswoche „Weltoffenes Magdeburg“
    • erinnert angesichts der Zerstörung Magdeburgs am 16. Januar 1945 an die Verantwortung aller Generationen für Frieden und Menschlichkeit
    • vom 16.- 22.01.2019 verschiedene Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten
    • es können noch Veranstaltungen, die dem Profil des Aktionsbündnisses entsprechen, angemeldet werden
  • Material: Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert
    • bietet auf 36 Arbeitsblättern methodisch abwechslungsreiche Zugänge und Einblicke in zentrale Daten und Fakten der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts
    • mit Begleittexten, Fotos, Karikaturen und zeitgeschichtlichen Dokumenten wird Geschichte greif- und erfahrbar
  • Leute machen Kleider – Eine Reise durch die globale Textilindustrie
    • geht auf die Suche nach Antworten auf Fragen wie: Woher stammen die Kleidungsstücke, die wir tragen? Wer produziert sie und wo? Welchen Arbeitsbedingungen sind die Menschen in der Kleidungsindustrie unterworfen? Und welche ökologischen und sozialen Folgen hat die Textilproduktion
    • bei uns ausleihbar
  • Globales Lernen wird digital
    • vernetzt europaweit zum Globalen Lernen- Organisationen können sich kostenfrei registrieren und dabei aus einer Vielzahl an Arbeitsfeldern, Themen, Partnerschaften und Organisationsformen auswählen
    • Filter „Digitalisierung“ zeigt nun auch Organisationen, die sich aus Perspektive des Globalen Lernens mit Digitalisierung beschäftigen oder die digitalen Mittel für sich nutzen
  • online- „Welcome to my library“
    • Modellvorhaben, was verschiedene Fragen klärt z.B.: Was wünschen sich Migrant*innen und Geflüchtete von einer Bibliothek? Was brauchen Bibliotheken, um diese Zielgruppen zu erreichen? Welche Kinderbücher sind empfehlenswert, um Kinder mit Migrationshintergrund beim Deutsch lernen zu unterstützen und warum ist es so wichtig, die Familiensprachen dabei nicht aus dem Auge zu verlieren?
    • möchte Bibliotheken bei der Medienauswahl und Veranstaltungsplanung optimal unterstützen
  • Aktionsbündnis Schulsozialarbeit gegründet
    • setzt sich für den Erhalt, die feste Verankerung und die dauerhafte Sicherstellung der Finanzierung der Schulsozialarbeit in Sachsen- Anhalt ein
    • wird Aktionen und Unterstützungsformate initiieren und ist mit der Politik im Gespräch
  • Bundesprogramm „Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis-auch in Magdeburg
    • unterstützen bundesweit Schulen dabei, Hass und Gewalt gegenüber Andersgläubigen einzudämmen, gegen religiöses Mobbing vorzugehen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern 
    • setzen das Vorhaben vor Ort gemeinsam mit Expert*innen der Extremismusprävention und der politischen Bildung um
    • legen mit den Schulen den konkreten Unterstützungsbedarf fest und erstellen ein Präventionskonzept

kann immer wochentags im Veranstaltungsraum der Gedenkstätte besichtigt werden (Mo-Mi 9-16 Uhr, Do 9-18 Uhr, Fr 9-14 Uhr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen