Links/ Tipps Februar

  • Blog „Lebensmutig“ zum Thema Selbsthilfe bei Jugendlichen
    • Aufzeigen von Perspektiven junger Menschen, die sich in der gemeinschaftlichen Selbsthilfe engagieren
    • soll junge Selbsthilfe als Netzwerk sichtbarer machen
    • Themen u.a. psychische Gesundheit, Selbstfürsorge, Inklusion sowie Umgang mit Krankheit oder Tod
  • Neuerscheinung über Funktionsweise der EU
    • Beleuchtung der Strukturen der EU-Institutionen und ihrer verschiedenen Aufgabengebiete sowie aktueller Herausforderungen und das Entwicklungsbedarfs
    • für 3 € als Druckversion bestellbar oder als PDF downloadbar
  • „Farbe bekennen – Jugend ermöglichen“
    • Zeitschrift beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Jugendliche für Kunst und Kultur begeistern lassen
    • beleuchtet, welche künstlerisch-kulturellen Angebote Jugendliche „packen“ und welche herausragenden Ergebnisse entstehen können, wenn sie einfach mal machen dürfen
    • für 8 € online bestellbar
  • Handreichung zu Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik
    •  sensibilisiert für einen kritischen Umgang mit Diskriminierung und menschenverachtenden Positionen im frühkindlichen Bildungsbereich
    •  soll dabei helfen, mit aktuellen Herausforderungen umzugehen
    • kostenlos downloadbar
  • YouTube-Kanal „STARTUP TEENS“
    • Themen rund ums Unternehmertum – wie Marktanalyse, der Prototyp, Finanzierung oder Businessplan, jugendgerecht aufbereitet
    • Ziel: Schüler*innen unternehmerisches Denken und Handeln beibringen
  • Kinderbuch für Jungs
    • Geschichten, abseits von stereotypen Männlichkeitsbildern und Rollenklischees
    • versammelt über 100 persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fußballern, Politikern und Entdeckern, die ihren eigenen Weg gegangen sind, um ihre Träume zu verwirklichen
    • soll Jungs darin bestärken, sich ebenfalls nicht von Stereotypen ausbremsen zu lassen und ihren Weg zu finden
  • Buchpaket zur aktuellen Bewerbungspraxis
    • klärt in verschiedenen Bänden Fragen zu Eignungstests, Vorstellungsgesprächen, Bewerbungen, Assesment- Centern usw.
    • 8 Bände für Schulen, Bildungs- und Sozialeinrichtungen zum Sparpreis bei Rückmeldung bis zum 10.02.2019
  • Wendeheft „MINT & SOZIAL for you“
    • als Vorbereitung auf den Boy’s und Girl’s Day am 28.03.2019 für Schüler*innen
    • MINT- Teil: Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, eine Packmitteltechnologin, eine Elektronikerin der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie eine Fachkraft für Metalltechnik kommen zu Wort
    • SOZIAL- Teil: Zahnmedizinischer Fachangestellter, ein Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, ein Fachangestellter für Arbeitsmarktdienstleistungen und ein Sozialassistent stellen ihre Ausbildungen vor
    • Teilnahme bis 31.01.2019 möglich, Erhebungsbogen in benötigter Sprache abforderbar
  • Maedchenarbeit.de überarbeitet 
    • neues, ansprechendes Portal entstanden
    • Informationen zu Veranstaltungen, Projekten, Netzwerken, Stellenausschreibungen usw. im Bereich der Sozialen Arbeit mit Mädchen* und Frauen* bundesweit
  • www.leserlich.info/
    • gibt Hinweise und Empfehlung wie Druckerzeugnisse und digitale Medien gestaltet sein sollten, um sowohl für Menschen mit wie ohne Sehbehinderung gut verwendbar zu sein
  • Aktionsbündnis Schulsozialarbeit
    • setzt sich für den Erhalt, die feste Verankerung und die dauerhafte Sicherstellung der Finanzierung der Schulsozialarbeit in Sachsen- Anhalt ein 
    • initiiert Aktionen und Unterstützungsformate und ist mit der Politik im Gespräch
    • sammelt bis Mitte April Unterschriftenlisten zur Unterstützung seiner Forderungen, die anschließend dem Landtag vorgelegt werden
  • Bundesprogramm „Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis-auch in Magdeburg
    • unterstützen bundesweit Schulen dabei, Hass und Gewalt gegenüber Andersgläubigen einzudämmen, gegen religiöses Mobbing vorzugehen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern 
    • setzen das Vorhaben vor Ort gemeinsam mit Expert*innen der Extremismusprävention und der politischen Bildung um

legen mit den Schulen den konkreten Unterstützungsbedarf fest und erstellen ein 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen