Veranstaltungen Juli


„Zweierpasch“- deutsch-französisches HipHop Konzert

  • am 05.07.2019, ab 20:00 Uhr Kulturzentrum Moritzhof, Moritzplatz 1, 39124 Magdeburg
  • Deutsch-französischer Rap trifft auf souligen Gesang, Reggaerhythmen auf funkige Bläser, rockige Riffs auf flüsternde Melodien- die Musik steht für Weltoffenheit und wortgewaltigen Widerstand
  • VVK: 10 Euro, AK: 12 Euron

Fortbildungstag „Grenzen setzen- Grenzen achten“ in der Arbeit mit Jungen* und jungen Männern*“

  • Anmeldeschluss: 12.07.2019
  • am 19.06.2019, 10:00- 16:00 Uhr im Mauritiushaus Niederndodeleben Walther-Rathenau-Straße 19a 39167 Niederndodeleben
  • für: Fachkräfte aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Inhalt: soll dazu dienen, Achtsamkeit zu generieren sowie Anreize zu schaffen, das Thema sexuelle Grenzverletzungen mit Jugendlichen aufarbeiten zu können: Definition Gewalt, Gesetzliche Grundlagen, Sensibilisierung für grenzverletzendes Verhalten (u.a. verbal, physisch) und Kennenlernen anderer Verhaltensweisen im geschlechtshomogenen Setting, Methoden zum Erfahren eigener/fremder Grenzen, Einflüsse / Trends der digitalen Medien, Gefahren im Umgang digitaler/sozialer Medien
  • 25,00 € (inkl. Verpflegung)

Bücherbadetour: Mach mal #Leseferien

  • vom 13.07.2019 – 30.07.2019 in ganz Deutschland in Freibädern, am 20.06.2019 auch in Magdeburg im Erich-Rademacher-Freibad 
  • für: Familien mit Kindern zwischen 3 und 9 Jahren
  • Ziel:  Kinder und Eltern sollen auch im Sommer für das Lesen und Vorlesen begeistert werden
  • kostenlos

Ferienangebot: Insektenhotel basteln

  • vorherige Anmeldung nötig bis spätestens zum Vortag
  • am 25.07. – 02.08.2019 jeweils Mo- Fr ab 10:00 Uhr im Volksbad Buckau, Karl-Schmidt-Str. 56, 39104 Magdeburg
  • für: interessierte Kinder und Jugendliche
  • Inhalt:  Insektenhotels schaffen Lebensräume für eine Vielzahl von Insekten, mit dem Bau eines solchen Unterschlupfs kann also den verschiedensten nützlichen Insekten ein wunderbares Zuhause gegeben werden
  • kostenlos

Fortbildung zu Kinderrechten und Partizipation im Hort

  • Anmeldeschluss: 31.07.2019
  • am 29.08.2019 in Magdeburg
  • Inhalt: Teilnehmer*innen erfahren und setzen sich damit auseinander, dass Partizipation ein Schlüssel zu Bildung und Demokratie ist und werden für die Bedürfnisse der Mädchen und Jungen, für die Teenagerkultur, sensibilisiert; gemeinsam werden die Bedeutung und Hintergründe kindlicher Partizipation und die Frage der Vereinbarkeit mit Regeln, Ritualen und Strukturen erörtert und Möglichkeiten der Mitwirkung oder Partizipation von Hortkindern im pädagogischen Alltag in den Blick genommen
  • 30 €

Qualifizierungsreihe „Mädchen*-arbeit“

  • Anmeldeschluss: 16.08.2019
  • von September 2019 bis Mai 2020 in Magdeburg
  • für: Praktikerinnen* aus der Mädchen*arbeit und an Mädchen*arbeit interessierte Fachfrauen* aus dem sozialen, pädagogischen und erzieherischen Bereich
  • Inhalt: vermittelt in vier theoretisch und praxisnah angelegten Modulen Grundlagen der Mädchen*-arbeit, beschäftigt sich mit Empowerment und Erlebnispädagogik, intersektionaler Mädchen*arbeit sowie mit sexuellen Lebenswelten von Mädchen*
  • 600 € (150 € je Modul, inkl. Unterkunft)

Wanderausstellung „Frieden machen“

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • vom 19.08. – 15.09.2019 im Professor-Friedrich-Förster-Gymnasium  in Haldensleben
  • für: Jugendliche ab 9. Klasse 
  • Inhalt: zivile Friedensarbeit – kein ganz einfaches Thema, aber so erfahrungs-, problem- und schülerorientiert konzipiert, dass es für alle Schüler/innen eine echte Bereicherung darstellt und sich in diverse Lehrpläne einordnen lässt
  • kostenlos

Mach doch einfach Musik! – Fortbildung für den Kita-Bereich

  • Anmeldeschluss: 30.08.2019
  • vom 12.- 13.09.2019 im Roncalli-Haus, Max-Josef-Metzger-Str. 12/13, 39104 Magdeburg
  • Inhalt: zeigt einfache und gleichwohl vielfältige Lieder und Tänze, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten und Hörrätsel für die Arbeit mit kleinen und großen Kindern, die praxiserprobten Vorschläge machen Spaß und sind unkompliziert mit Kindergruppen umzusetzen; musikalische Vorbildung nicht notwendig 
  • 99 € inkl. Verpflegung

Grundkurs zum*r Streitschlichter*in- „Streit(lösen) will gelernt sein – über Gefühle und faires Miteinander“

  • vom 07.10.- 09.10.2019 im Bildungs- und Freizeitzentrum Wolmirstedt
    Triftstraße 6, 39326 Wolmirstedt
  • für: interessierte junge Menschen zwischen 9 und 12 Jahren mit ihren Begleiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit und/ oder Schulsozialarbeit
  • Inhalt: Austausch zum Thema Streitschlichtung, Erlernen derGesprächsführung für eine Streitlösung, spielerische Übungen  und gemeinsame Erlebnisse
  • 20 € für zwei Übernachtungen mit Frühstück, Mittag, Abendbrot und Programm

5. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

  • vorherige Anmeldung notwendig
  • am 22. und 23.10.2019 in der Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)
  • für: medienpädagogisch Aktive und Interessierte, an Vertreter/-innen aus Politik, Medienwirtschaft und Wissenschaft, an Studierende, an Erzieher/-innen, Lehrer/-innen und Sozialpädagogen/-innen sowie an Multiplikatoren/-innen und Medienschaffende
  • Inhalt: zahlreiche Fachpanels, Diskussionsrunden und Workshops für einen Austausch zwischen Theorie und Praxis, wie kann künftig die digitale Welt kompetent mitgestaltet werden, dabei soll die mediale Entwicklung aus medienpädagogischer Perspektive analysiert und Potentiale für eine kritische und selbstbestimmte Lebensgestaltung mit Medien ausgelotet werden
  • 10 €

Aktionswoche weltoffenes Magdeburg

  • vom 16.01.- 22.01.2020 in Magdeburg
  • für: Institutionen, Verbände, Vereine und sonstige Interessent*innen
  • Inhalt:  bildet eine Plattform, die gemeinsame Aktionen und Beteiligungsangebote für Vielfalt, Weltoffenheit und Demokratie ermöglicht 

Veranstaltungen/ Aktionen können ab jetzt angemeldet werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen