Abfrage Gewaltpräventionsprogramme

Beim Fachtag „Gewalt und Mobbing an Schulen“ wurde festgestellt, dass es innerhalb Magdeburgs eine Strategie zum Umgang mit dieser Problematik geben muss. Zudem wurde ein Stadtratsbeschluss verabschiedet, der das Erarbeiten einer solchen Strategie fordert. Dafür wurde u.a. die AG Prävention an Schulen angesprochen, in der auch das JIZ als Mitglied mitwirkt. Die AG wird sich folglich zukünftig „Gewalt und Mobbing“ als Fokus setzen und einen Handlungsleitfaden erarbeiten. Zuerst gilt es dabei einen Überblick über die bereits vorhandenen Angebote zu bekommen. Dafür braucht die AG eure/ Ihre Unterstützung. Ich recherchiere auch selbst und kenne auch einige Angebote, würde mich jedoch auch sehr freuen, wenn ihr/ Sie mir eure/ Ihre Angebote zur Gewaltprävention und -Intervention ggf. auch speziell zum Thema Mobbing zuschicken könntet. Dabei sind für uns nicht nur Angebote interessant, die an Schulen oder in Kooperation mit Schulen stattfinden, sondern auch solche, die in euren/ Ihren Einrichtungen und Gruppen für eure Zielgruppen angeboten werden. 

Schickt die Angebote gern bis zum 02.04. an: info@jiz-magdeburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen