Kinder-und Jugendhäuser bleiben vorerst zu

Auf Anordnung des Oberbürgermeisters bleiben auch die Kinder- und Jugendhäuser bis vorerst 19.04.2020 zu. Neben Theatern, Schwimmhäusern und ähnlichen Einrichtungen ist dort ein Ansteckungsrisiko sonst zu groß.

Einige Einrichtungen bieten aber Online Angebote für euch an, also schaut auf ihren Webseiten für aktuelle Infos nach. Die meisten sind auch weiterhin telefonisch zu erreichen, falls ihr dringend ein Ohr zum Reden braucht.

Ansonsten ist auch das Kinder- und Jugendtelefon von Montag bis Samstag immer 14- 20 Uhr unter 116111 für euch zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen