Jugendliche für Studie gesucht

Das Amt für Statistik der LH Magdeburg führt derzeit eine Studie mit Jugendlichen durch zum Thema Übergang Schule-Beruf, in der es um Berufsorientierungsprozesse und Ausbildungseinstiege geht. Hierfür werden insbesondere – aber nicht nur – Schulabgänger*innen im Alter ab 16 Jahre gesucht.

Die Ergebnisse sollen auch für die zukünftige Jugendhilfeplanung und die entstehende Jugendberufsagentur in Magdeburg berücksichtigt werden.

Hier der Link zur Ausschreibung der Studie: https://www.magdeburg.de/Start/B%C3%BCrger-Stadt/Aktuelles-Presse/index.php?NavID=37.459.1&object=tx|37.23778.1&La=1&

Innerhalb der Studie sollen auch Expert*inneninterviews geführt werden. Insofern sich Fachkräfte in diesem Gebiet (Jugendberufshilfe, Jugendsozialarbeit) einbringen möchten, macht Frau Fakouch gern einen Termin mit Interessierten. Der Studienzeitraum ist zudem real länger als die in der Ausschreibung (für die Jugendlichen) angegebenen drei Wochen.

Ich empfinde diese Studie als sehr unterstützenswert und würde mich freuen, wenn Sie diese multiplizieren. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen