Veranstaltungen im Juli

Wir übernehmen kein Gewähr für das Stattfinden der analogen Veranstaltungen, Veränderungen sind unter der derzeitigen Pandemie- Verordnung möglich- am besten jeweils unter den Links nach dem aktuellstem Stand schauen.


Workshop „Deine Welt – Deine Stimme“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 17.07.2021, 10:00 bis 16:00 Uhr im Werk4, Brauereistr. 4, 39104 Magdeburg
  • für: queere Jugendliche
  • Inhalt: Aufzeigen, wie mit den Formaten Video, Audio, Foto oder Text eine Message nach außen getragen werden kann
  • kostenlos

Online-Seminar „Handlungsoptionen Radikalisierungsprozesse“

  • Anmeldeschluss: 13.07.2021
  • 15.07.2021 von 14:00- 15:00 Uhr
  • Inhalt: Handlungsoptionen und Strategien für die eigene Arbeit
  • kostenlos

Online-Eltern-Kind-Informationsveranstaltung zu Digitalen Spielen

  • vorherige Anmeldung schnellstmöglich
  • am 14.07.2021, 16:30- 18:00 Uhr. am 29.07.2021, 19:00- 20:30 Uhr
  • für: Eltern bzw. Erziehende mit Schulkindern zwischen 8 und 14 Jahren
  • Inhalt:   ermöglicht Eltern gemeinsam mit ihren Kindern einen Einblick in die digitale Spielwelt, gibt Erklärungen zu den Alterskennzeichnungen und vermittelt Tipps und Hinweise, wie man als Eltern mit den Herausforderungen umgeht und wie man als Kind sich geschützt und mit Freude in der digitalen Spielwelt bewegt
  • kostenlos

Workshops zum Thema „Zukunft der Bildung aus der Sicht Jugendlicher“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • 14., 15., 16., 22. und 23.07.2021 nachmittags jeweils für 4 Stunden
  • für: Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren,  die Interesse an diesem Thema haben und bereit sind, ihre Einschätzungen und Erfahrungen in einem Online-Workshop mit anderen Jugendlichen auszutauschen
  • kostenlos

Online-Seminar „Merhaba und welcome chez nous!“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 14.07.2021 von 9:00- 11:30 Uhr
  • für: alle interessierten Einsatzstellen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten
  • Inhalt: Gewinnung und Einbindung von neuen (internationalen) Freiwilligen
  • kostenlos

Online-Workshop „Das Konzentrationslager Lichtenburg/Prettin im Nationalsozialismus“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • vom 16.- 17.07.2021
  • Inhalt: anhand verschiedener Biografien setzen sich die Teilnehmer*innen mit der Geschichte des Ortes auseinander
  • 10 €

Digitales Partizipations-Café „Jugendbeteiligung und Jugendpolitik“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 19.07.2021, 14:30 Uhr
  • Inhalt: thematisiert die Bedeutung und den Stand der Jugendpolitik in Sachsen-Anhalt und leitet Möglichkeiten für Städte und Gemeinden ab, Podiumsdiskussion
  • kostenlos

Internationale Jugendbegegnung „History on Tour – Sachsen-Anhalt International“

  • Anmeldeschluss: 19.07.2021
  • vom 02.- 13.08.2021
  • für: 18 Jugendliche aus ganz Europa im Alter von 16 bis 25 Jahren
  • Inhalt: Reise durch Sachsen- Anhalt:  Erinnerungsorte in Halle, Gedenkstädte in Gardelegen, Ausflüge und verschiedene Freizeitangebote
  • 150 € inkl. Verpflegung, Eintritte und Unterkunft

Jungencamp 2021 „Wald-weit-weg“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • 21.-25.07.2021 in Friedensau
  • interessierte Jungengruppen sollten von einem männlichen Betreuer begleitet werden
  • Inhalt: Erleben und die Erfahrung mit allen Sinnen stehen im Mittelpunkt, verschiedene thematische Workshops, rund um Natur und Kreativität 
  • 40 €

Digitale Eltern-Kind-Veranstaltung zu „(Cyber)mobbing“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • 21.07.2021 16:30 – 18:00 Uhr, 25.08.2021 16:30 – 18:00 Uhr (Sommerferien) 
  • Inhalt: ermöglicht Eltern/ Erziehenden gemeinsam mit ihren Kindern einen Einblick in die Thematik (Cyber)mobbing+ Tipps, wie man in der Familie mit der Problematik umgeht
  • kostenlos

Online-Erfahrungsaustausch „“CoWomen funding guidance. Fördermittel – Wie an Eigenmittel rankommen?“

  • Anmeldeschluss: 26.07.2021
  • am 27.07.2021 ab 18:30 Uhr
  • für: Frauen, die im gemeinnützigen Bereich tätig sind
  • Inhalt:  Austausch über Erfahrungen bei der Fördermittelakquise
  • kostenlos

Radikalisierung als Prozess – Zum Einfluss von Familiensystem und peer-group auf Hinwendungsprozesse

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 29.07.2021 – 13.30-15.00 Uhr online
  • Inhalt: Betrachtung der Rolle des Familiensystems und belastender ebenso wie resilienzfördernder Faktoren, die wirken können, Blick auf Rolle von peer-groups als „zweiter Familie“
  • kostenlos

Digitale Eltern-Kind-Veranstaltungen zu Sexting und Cybergrooming

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 03.08.2021, 19:00- 20:30 Uhr oder am 07.09.2021, 16:30 bis 18:00 Uhr
  • Inhalt: Aufklärung über aktuelle Gefahren in der Online-Welt, Sensibilisierung zu möglichen Folgen des Medienhandelns sensibilisiert, Lösungsstrategien und Hilfsangebote 
  • kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen