Kreatives in den Winterferien

Töpferkurs

am 15.02.2022 von 11:00 bis 13:00 Uhr im KJH Happy Station, Am Charlottenturm 31

In der Kreativ-Werkstatt gibt es Einblicke in das Töpferhandwerk und zum schöpferischen Formen mit dem Werkstoff Ton.

Kinder und Jugendliche 2,50 Euro, Erwachsene 5,- Euro

Mit Anmeldung per Email an kerstin.koine@caritas-rvmd.de oder per Tel. 0151- 22381775

Holz- und Kreativ-Werkstatt

am 15.02.2022 von 14:00 bis 16:00 Uhr im KJH Happy Station, Am Charlottenturm 31

Hämmern, Sägen, Handwerkern, mit Farben klecksen … Kinder ab 8 Jahre können heute einen Nistkasten bauen.

Kosten 5,- Euro. Bitte anmelden per Tel. unter 0157-3173689 oder per Email an martina.krause@caritas-rvmd.de

Einheimische Säugetiere und ihr Winterfell, anschließend Filzen und Tiermotive herstellen

16.02.2022 14:00 bis 16:00 im Museum für Naturkunde, Otto-von-Guericke- Straße 68-73

In der kalten Jahreszeit haben sich viele Säugetiere ein dickes weiches Winterfell zugelegt. Bei manchen gibt es sogar einen Farbwechsel für eine bessere Tarnung. Kinder von 6-13 Jahren können die einheimische Tierwelt in der Ausstellung erkunden. In der anschließenden Kreativwerkstatt werden die besonderen Eigenschaften von Tierhaaren zur Herstellung von Filzkugeln und Tiermotiven verwendet.


+ für Kinder und Jugendliche bis 13 Jahren

+ Eintritt frei, Materialkosten 1 Euro

+ Information: Anmeldung erforderlich unter Tel. 5403530, begleitende Erw. zahlen Museumseintritt

Schleim und Seife selber machen

am 17.02.2022 von 13:00- 18:00 Uhr im Kinder- und Familienzentrum Emma, Annastraße 32 II

Bunt, wertvoll, antik – ottonische Baumaterialien, Mosaikuntersetzer gestalten

17.02.2022 14:00 bis 16:00 Uhr im Dommuseum Ottonianum, Domplatz 15

Antike Materialien, bunte Säulen und Fußböden aus Mosaiken… der Dom Kaiser Ottos des Großen war prachtvoll ausgeschmückt. Kinder von 8-13 Jahren können sich anschauen, was davon im Magdeburger Dom heute noch vorhanden ist und was Archäologen bei Ausgrabungen gefunden haben. Angeregt von den Mosaiken, können sie einen Mosaikuntersetzer gestalten. Es können auch eigene Keramikscherben mitgebracht werden.

Kosten: regulärer Eintritt, 3 € pro Teilnehmer*in

Anmeldung erwünscht beim Museumsservice: Tel.: 0391-99017421

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen