‚Der große Traum vom Tiny house – Do it yourself‘

Hallo ,

erinnerst Du Dich noch an die Wangeliner Workcamps (WWC)? Jene Camps, in denen Du viel über nachhaltige Materialien, das Leben in der Natur und Dich selbst erfahren hast?

Kommende Woche gibt es wieder so ein Camp. Dieses Mal ein ganz ausgefallenes: Mit Holz, Lehm, Seegras und UpCycling-Materialien lernst Du, Dir den Traum vom eigenen kleinen Heim zu erfüllen. In Kooperation mit der BUNDjugend MV bauen wir vom 11. – 16. Juli einen alten Bauwagen um und aus. Du wirst dabei sägen, fräsen, nageln, stopfen oder auch mal für alle Essen kochen. Und hoffentlich eine ganze Menge Freude haben!

Du willst einen kleinen Eindruck haben? Dann schau hier! Dort findest Du auch eine Link zum diesem Film, der die Ankunft des umzubauenden Wagens zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen