Veranstaltungen September

Podiumsdiskussion „Migrationsberatungsstellen als Wegebereiter“

  • Anmeldeschluss: 05.09.2022
  • am 14.09.2022 von 13:00- 16:00 Uhr beim AWO Landesverband, Seepark 7, 39116 Magdeburg
  • im Rahmen des bundesweiten Aktionstages der Migrationsberatung
  • kostenfrei

Beratertage Jugendberufsagentur

  • am 06.09.2022, zukünftig jeden 1.Dienstag im Monat zwischen 11:00-14:00 Uhr DROBS (Suchtzentrum I) zu
    • Unterstützung bei Fragen im Zusammenhang mit Alkohol- und Drogenproblemen, exzessiven Medienkonsum, Essstörungen und anderen Suchtverhaltensweisen
    • Informationen und Beratung adressiert junge Menschen und ihr persönliches/ soziales Umfeld z.B. Eltern
    • Vermittlung eines passgenauen Ausbildungsplatzes,
    • Vorstellung berufsvorbereitender Angebote und Projekte
  • am 12.09.2022, zukünftig jeden 3. Donnerstag im Monat zwischen 13:00-15:30 Uhr Jugendmigrationsdienst (IB) zu 
    • Beratung und Begleitung junger Menschen mit Migrationshintergrund (auch mit Duldung oder Aufenthaltsgestattung) im Alter zwischen 12- 27 Jahren
    • Vielfältiges Beratungsspektrum: Kontext Schule, Erlernen der deutschen Sprache, bei Fragen rund um den Alltag, Kinderbetreuung
    • bietet auch spezielle Gruppenangebote und Sprachtrainings an
    • Unterstützung bei Ausbildungsplatzsuche und beruflicher Orientierung
  • Am Alten Theater 1, 39104 Magdeburg
  • für Gruppen vorherige Anmeldung erbeten
  • kostenfrei

Online-Seminar „Schweigepflicht und Schweigerecht in der (Sucht-)Beratung“

  • Anmeldeschluss: 06.09.2022
  • am 16.09.2022, 9:00-14:00 Uhr online
  • für: Fachkräfte aus den Bereichen Suchtberatung und Suchtprävention, Jugendschutz, Jugendhilfe sowie Schulsozialarbeit
  • Inhalt: behandelt unter anderem die Fragen, ob Kinder einen eigenen Beratungsanspruch haben, ob und welche geplanten Straftaten der Polizei gemeldet werden müssen oder wann das Schweigerecht gebrochen werden muss
  • 40 €

Bildungsbasteltag

  • Anmeldeschluss: 07.09.2022
  • vom 10.09.2022 bei fjp>media
  • für: alle interessierten jungen Menschen
  • Inhalt: Teilnehmer*innen lernen bei der Veranstaltung, wie man eigene Projekte plant, bewirbt und umsetzt-  z.B. Minecraft-Akademie, Instagram-Kampagne oder Videoworkshops, Erstellen des Bildungsprogramm für das nächste Jahr
  • kostenfrei

Online-Veranstaltungsreihe „Muntermacher 2022“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 08.09.2022, 9:00-11:00 Uhr online zum Thema „Wie sag ich’s meinen Freiwilligen in einfacher Sprache?“
  • für:  alle interessierten Vereine oder Gruppen in Sachsen-Anhalt, die mit vielfältigen Freiwilligen zusammenarbeiten oder dies planen
  • Inhalt: Austausch über Erfahrungen, Beratung sowie Vernetzung, neue Impulse für den Arbeitsalltag mithilfe der Methode der kollegialen Beratung
  • kostenfrei

Online-Workshop „Rhetorik im virtuellen Raum“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 08.09.2022, 10:00-14:00 Uhr online
  • Inhalt: rhetorische Tipps und Tricks für Vorträge, Meetings, Konferenzen sowie Verhandlungen im virtuellen Raum
  • 139 €

Freiwilligentag

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 17.09.2022
  • Inhalt:  Vereine, Organisationen und Einrichtungen, die sich ehrenamtliche Unterstützung wünschen, planen Mit-Mach-Aktionen für diesen Tag – die ideale Gelegenheit für eine gute Tat, zum Ausprobieren und Kennenlernen von Freiwilligen
  • Mitmach-Aktionen können noch bis zum Tag angemeldet werden und auch Freiwillige werden bis zum Schluss gesucht
  • kostenfrei

Fortbildung „Oktopus und andere antisemitische Denkmuster“

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 19.09.2022, 9:00-15:00 Uhr in der Städtischen Volkshochschule Magdeburg, Leibnizstraße 23 / Raum 210, 39104 Magdeburg
  • für: Lehrer*innen, pädagogische Fachkräfte und Multiplikator*innen
  • Inhalt: umfassendes Wissen über Formen und Erkennungsmerkmale antisemitischer Einstellungen und Handlungen, Auseinandersetzung mit Erfahrungen und Perspektiven Betroffener und der Notwendigkeit von präventiven und planvollen Handeln
  • kostenfrei

Eltern- Kind Info Veranstaltung Cybermobbing

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 20.09.2022 von 16:30-18:00 Uhr Uhr online
  • für: Eltern mit Kindern zwischen 12 und 16 Jahren
  • Inhalt:  Aufklärung über aktuelle Gefahren in der Online-Welt, Sensibilisierung zu möglichen Folgen des Medienhandelns, Aufzeigen von Lösungsstrategien und Hilfsangeboten
  • kostenfrei

Austausch und Vernetzungsforum digitale Kinderrechte

  • Anmeldeschluss: 19.09.2022
  • am 20.09.2022, 10:00-12:00 Uhr online
  • Inhalt: Welche Rechte gibt es im Internet für Kinder? Welche Veränderungen haben sich durch die Pandemie ergeben? Was ist für Kinder wichtiger geworden? Wie kann ich Kinder optimal unterstützen? Der neue Kinderschutzparcours – Vorstellung der Stationen- gemeinsam können die Teilnehmenden in den Austausch treten und sich über ihre Erfahrungen und Erlebnisse unterhalten
  • kostenfrei

Fortbildung Jugend(medien)schutz

  • vorherige Anmeldung nötig
  • am 20.09.2022, 9:00-15:00 Uhr in Magdeburg
  • für: Sozialpädagogische Fachkräfte, Auszubildende (sozial-)pädagogischer Fachrichtungen, Studierende der Sozialen Arbeit und alle Interessierten
  • Inhalt: grundlegende Inhalte des Jugendschutzgesetzes mit möglichen Materialien, Gelegenheit, Fragen aus der eigenen pädagogischen Praxis zu diskutieren und zu reflektieren
  • 35 €

Informationsveranstaltung „Fördermittel für Migranten(selbst)organisationen“

  • Anmeldeschluss: 23.09.2022
  • am 28.09.2022, von 17:00-19:00 Uhr im einewelt haus Magdeburg, Schellingstr. 3-4, 39104 Magdeburg
  • Inhalt: Vorstellung von Fördermöglichkeiten im Mikroprojektbereich bis ca. 5.000 €, Besprechen konkreter Fragestellungen zu Förderung von Projektarbeit im Bereich Kinder- und Jugendbildung, künstlerisch-kulturelle Tätigkeiten sowie Angebote für Frauen
  • kostenfrei

Hybrid-Seminar „Menschenbilder“

  • Anmeldeschluss: 30.09.2022
  • am 10.10.2022, 10:00-16:00 Uhr online/ in eigener Umgebung
  • für: Interessierte aus dem FSJ und BFD
  • Inhalt: mit verschiedenen Aufgaben zum Thema „Menschenbilder“ die eigene Umgebung erkunden und anschließend im virtuellen Seminarraum auswerten
  • kostenfrei

Fortbildungsreihe für Freiwillige in der Lern- und Leseförderung

  • vorherige Anmeldung nötig
  • Modul 1: 19.09.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Modul 2: 26.09.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Modul 3: 10.10.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Modul 4: 17.10.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Modul 5: 07.11.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Modul 6: 14.11.2022, 14:00 bis 16:30 Uhr
  • Inhalt: in sechs jeweils eintägigen Modulen erlernen die Teilnehmenden, wie sie Kinder beim Lernen von Lesen und Schreiben unterstützen können, die Module können auch einzeln besucht werden
  • kostenfrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen