Fördermöglichkeiten/ Wettbewerbe Februar

  • Stipendium für Jugendliche mit Migrationserfahrung
    • Bewerbung vom 01.02.- 15.03.2019
    • für: Jugendliche mit Migrationserfahrung, die mindestens 14 Jahre alt sind, aktuell mindestens die 8. Klasse besuchen und drei weitere Jahre zur Schule gehen
    • Förderung: Begleitung über 3 Jahre, auch finanziell, Förderung der persönlichen Entwicklung, Bestärkung die Gesellschaft aktiv mitzugestalten
  • „Steh-Auf-Preis“ für Toleranz und Zivilcourage
    • Bewerbungsschluss: 15.02.2019
    • für: Projekte, Gruppen, Initiativen und Einzelpersonen
    • gesucht: Projekte gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz, die sich besonders für die Stiftungsziele einsetzen
    • zu gewinnen: 10.000 €
  • Europäischer Wettbewerb unter Motto „YOUrope – es geht um dich!“
    • Bewerbungsschluss: 15.02.2019
    • für: Schüler*innen
    • gesucht: Auseinandersetzung mit verschiedenen Fragestellungen zu Europa, Demokratie und Partizipation z.B.: Was würden sie für Kinder und Jugendliche verändern? Wie hat sich die Lebensqualität in Europa entwickelt? Welche Rolle spielen Influencer*innen, Fake News und Social Bots in der Meinungsbildung? in freier Bearbeitungsform wie Bild, Collage oder Text, selbst komponierte Musik, Comic oder Bildgeschichte, Rede, Poetry Slam, Street Art, Video, Social Media-Kunst, Plakatserie oder Theaterstück
    • zu gewinnen:   Geld- und Sachpreise und für die älteren Schüler*innen politische und künstlerische Seminare – beispielsweise internationale Jugendseminare, Reisen nach Straßburg, Brüssel und Berlin
  • Förderprogramm für deutsch-polnische Gedenkstättenprojekte
    • Antragsschluss: 15.02.2019
    • für: Schulen sowie Jugendgruppen und -einrichtungen
    • gesucht: deutsch-polnische sowie trilaterale Jugendbegegnungen mit Schwerpunkt auf Gedenkstättenarbeit
    • Förderung: volle Festbeträge für Pro­grammkosten, Sprachmittlung und Reisekosten ge­mäß den Richtlinien des DPJW
  • Schreibwettbewerb „Solidarität – Definition gesucht! / Solidarity – Define it!“
    • Bewerbungsschluss: 28.02.2019
    • für: Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 30 Jahren
    • gesucht:  eigene Definitionen, Erfahrungen und Geschichten von Solidarität verpackt in Artikeln, Gedichten, Liedern o.a. mit nicht mehr als 6000 Zeichen
    • zu gewinnen: Gesamtpreise im Wert von 2.700 €
  • Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
    • Bewerbungsschluss: 28.02.2019
    • Thema: Thema „So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“
    • für: alle Kinder und Jugendlichen unter 21 Jahren allein, in Gruppen oder mit der gesamten Klasse
    • gesucht: Forschungsrecherchen zum Thema mit Fragen wie: Wie entstehen gesellschaftliche Krisen? Wie wirken sie sich auf das Leben der Menschen aus und welche historische Bedeutung bekommen sie damit?, Beitragsform ist von den Teilnehmenden frei wählbar – z.B. schriftlicher Beitrag, Filme, Hörspiele, Multimediapräsentationen, Ausstellungen, Spiele usw.
    •  zu gewinnen: verschiedene Preise auf Bundes- und Landesebene von 100- 2000 €
  • Preis Politische Bildung
    • Bewerbungsschluss: 01.03.2019
    • Motto: „Wir müssen reden! – Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort – offen – mit allen“
    • für/ gesucht: Projekte, die digitale und analoge Gesprächsformen zwischen Geflüchteten und Einheimischen entwickelt und  zwischen Januar 2017 und Dezember 2018 stattgefunden haben und abgeschlossen sind mit Formaten, in denen Jugendliche zu Wort kamen und die den Dialog mit Kommunalpolitiker*innen ermöglicht haben
    • zu gewinnen: 3000 €
  • Förderpreis für sozial engagierte Jugendliche
    • Bewerbungsschluss: 15.03.2019
    • Motto „Mach was draus!“
    • für: Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 21 Jahren
    • gesucht: Projekte, freiwillig und eigeninitiiert, die die Situation von Menschen in Armut, Krankheit, Not oder schwierigen Lebenslagen verbessern sollen
    • zu gewinnen: 2500 € und Teilnahme am fünftägigen CHILDREN Jugend hilft! Camp in Berlin mit verschiedensten Workshops und der Möglichkeit sich weiter zu vernetzen
  • Stipendium: „grips gewinnt“
    • Bewerbungsschluss: 15.03.2019
    • für/ gesucht:  Jugendliche, die gern lernen und denen Bildung wichtig ist, die innerhalb und außerhalb der Schule engagiert sind und ihre Bildungs- und Lebensziele verwirklichen möchten, aber dabei vor besonderen Herausforderungen stehen und mindestens die 10. Klasse besuchen und zum voraussichtlichen Zeitpunkt des Abiturs nicht älter als 21 Jahre sind
    • Förderung: monatlich bis zu 150 € für Bildungsausgaben wie z.B. Bücher, Sprachkurse oder Theaterbesuche; Teilnahme am Bildungsprogramm mit verschiedenen Seminaren und Workshops, persönliche Beratung und aktives Netzwerk
  • JugendEngagementPreis Sachsen-Anhalt 
    • Bewerbungsschluss: 16.03.2019
    • für: junge Engagierte im Alter von 14 bis 27 Jahren 
    • gesucht:  Projekte von aktiven Schüler*innen, studentischen Initiativen, Azubis, Vereinen oder Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise gesellschaftlich engagieren
    • zu gewinnen: zehn Preisträger*innen-Projekte bekommen je 500 €
  • ECHT KUH-L! – Schüler*innenwettbewerb zum Thema biologische Vielfalt
    • Bewerbungsschluss: 28.03.2019
    • Motto „Ackern für die Vielfalt: Teamarbeit in und mit der Natur“
    • für: Schüler*innen der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen
    • gesucht: Kinder und Jugendliche sollen getreu des Mottos herausfinden, was biologische Vielfalt im Wesentlichen bedeutet und warum eine Vielfalt an Kulturpflanzen so wichtig ist für die Landwirtschaft und natürlich auch für die Ernährung
    • zu gewinnen: mehrtägige Berlin-Reisen, Tagesausflüge, attraktive Sachpreise, Geldpreise, die Trophäe „KUH-LE KUH“ in Gold, Silber und Bronze sowie ein Geldpreis als „Sonderpreis Schule“
  • Kreativwettbewerb zu den JugendPolitikTagen
    • Bewerbungsschluss: 31.03.2019
    • Motto „Wie sieht Mitmachen aus? Szenen der Beteiligung“
    • für: junge Menschen von 14 bis 27 Jahren
    • gesucht: künstlerische Darstellung ihrer Vorstellung von politischer Partizipation- freie Wahl des Mediums und der Kunstart 
    • zu gewinnen: Ausstellung der „Werke“ bei den JugendPolitikTagen und attraktive Preise

zu gewinnen: Titel, der Türen öffnet, Kontakte verschafft und Menschen zusammenbringt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib folgende Zeichen in Feld darunter ein: Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen